Einsätze 2014

18.10.2014 für Datum Einsatzende 13:15 für Uhrzeit Einsatzende
Einsatzbeginn Titel / Ort  
18.10.2014
12:21 Uhr
Brand
Ottersheim
18.10.2014

Bericht Mit der Feuerwehr Ottersheim laut Alarmplan zu einem Gebäudebrand alarmiert. Keine Verletzte, der RTW konnte seine Anfahrt abbrechen. Bericht Feuerwehr: Durch aufmerksame Gäste der angrenzenden Brauerei Bärenbräu wurde Rauchgeruch am Anwesen eines Wohnhauses wahrgenommen. Sie verständigten die Rettungsleitstelle, die daraufhin die Schleifen der Gemeinden für Gebäudebrand auslöste. Leider entfernten sich die Anrufer vom Einsatzort, so dass beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs der Ottersheimer Wehr keine Angaben zur Örtlichkeit vorlagen und die angegebene Adresse falsch. Nach Absuchen der Gebäude wurde der Rauchgeruch wahrgenommen und da an diesem Haus kein Anwohner anzutreffen war, eine Seitentür gewaltsam geöffnet. In der Küche wurde dann der Auslöser schnell gefunden, ein eingeschalteter Herd mit verbranntem Essen konnte ins Freie gebracht werden. Das Gebäude wurde mittels Überdrucklüfter belüftet, es entstanden keine Schäden am Gebäude. Die Feuerwehren aus Bellheim und Offenbach brauchten nicht eingesetzt zu werden.
Fahrzeuge RTW 14-83/1
Personal 1 Kräfte im Einsatz
BeteiligteHilfsorganisationen Feuerwehr Bellheim | Feuerwehr Offenbach | Feuerwehr Ottersheim
Bilder
 

Dieser Einsatz wurde 805 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu