Start

Baer1250jahre

Herzlich Willkommen auf der Internetseite

der Feuerwehr und First-Responder Gruppe Ottersheim b.Ld

Auf dieser Seite finden Sie alles wissenswerte über die Arbeit der beiden Fachbereiche

Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Viel Spaß beim Umschauen!

 

Neuer Wehrleiter der VG-Bellheim

 

Lothar Groth ist neuer Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Bellheim. In der Versammlung der Wehrführer am 14. Mai 2018 wurde dieser von den Wehrführern der Ortswehren Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim b.Ld. und Zeiskam einstimmig gewählt.

1980 begann für Lothar Groth die Laufbahn als Feuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr in Ludwigshafen. Aktuell ist er als Einsatzleiter im Schichtdienst bei der Werkfeuerwehr im Kernkraftwerk Philippsburg beschäftigt. Zusätzlich zum Beruf engagiert er sich seit 2004 ehrenamtlich in der Feuerwehreinheit Bellheim. Dort hat sich Hauptbrandmeister Groth seit seiner Zugehörigkeit maßgeblich an der Ausbildung der Feuerwehrkameraden beteiligt. Ergehört bereits einige Jahre dem Führungsteam an und hatte lange Jahre das Amt „Leiter Atemschutz“ für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bellheim inne. Beispielhaft zu nennen ist seine Erfahrung in den Bereichen Einsatzstellenbelüftung, Schaumeinsatz, Atemschutz, Gefahrgut und Führung.

Bürgermeister Adam überreichte ihm die Ernennungsurkunde, welche ihn zunächst kommissarisch mit der Wahrnehmung der Funktion des Wehrleiters beauftragt. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs „Leiter einer Feuerwehr“ wird die offizielle Ernennung erfolgen.

 

 

Kreislehrgang-Kettensägeführer

am vergangenen Wochenende, fand in Ottersheim der Lehrgang für das benutzen einer Motor-Kettensäge statt. Bereits zum 2. mal wurde Ottersheim Austragungsort. Die Ottersheimer Kameraden übernahmen die Organisation und die Verpflegung für die Teilnehmer.

 

 

 

 

Die Feuerwehr Ottersheim stellt im Jubiläumsjahr der Gemeinde 2018 das Bärenkönigspaar

Alexandra I. & Thomas I.

 

…….sowie das Knittelsheimer „Kätzel“ Laura I.
von der First-Responder Gruppe

 

 

Dienstversammlung 2017

Bei der diesjährigen Dienstversammlung der Feuerwehren der VG-Bellheim, wurden folgende Feuerwehrangehöhrige verpflichtet oder geehrt.

Zum Feuerwehrmann/frauanwärter:

Tanja Kuhn und  Simon Steimer

Für die First-Responder:

Dr. dent. Ute Werling, Anna Ganz und Lisa Mielke

geehrt für 25 Jahre Feuerwehrdienst:

Martin Thomas

geehrt für 35 Jahre Feuerwehrdienst:

Dominik Walk, Thomas Kreiner und Peter Scheib

St. Martin war ein guter Mann ……. so schreibt es die Geschichte. Auch die First-Responder –Gruppe bekam Besuch am Martinstag. Der Ottersheimer Verein BC 81, in Vertretung von Gaby Mehrer und Jörg Keipert, überreichten Thomas Kreiner einen Scheck in Höhe von 300 €. Der BC 81 findet das Wirken der Gruppe, die für die Mitbürger im Notfall versucht immer da zu sein, eine große Sache. So kamen Sie am Martinstag, anstatt eines geteilten Mantels, mit einer Geldspende um dieses Engagement zu unterstützen. Die First-Responder bedanken sich ganz herzlich für die Zuwendung und die Anerkennung ihrer Arbeit. Das Geld wird für einen CO-Melder verwendet, der am Notfallrucksack hängt und die Einsatzkräfte vor einer Kohlenmonoxid-Vergiftung in einem Gebäude warnt, er muss alle 2 Jahre erneuert werden. Der Rest wird für die Erneuerung von Medikamenten benötigt.

Unser neues TSF-W

 

TSF-W der Marke IVECO aus dem Hause Ziegler

170PS Diesel

Aufgelastet 6500kg

Umgerüstet mit zwei Atemschutzgeräten im Mannschaftsraum

800 Liter Löschwasser

Viele Sondereinbauten die nicht aus der Serienfertigung stammen

 

 

 

 

 

 Einmal mit Profis …..

so lautete am 13.07.17 die Technische-Hilfe Übung der Feuerwehr
Ottersheim. Rüdiger Knoll von Weber-RESCUE zeigte wie man Rettungsgeräte sinnvoll einsetzt.

 

 

Notinsel

Mit dem Projekt Notinsel hat die Stiftung Hänsel+Gretel die Initiative ergriffen und eine Möglichkeit geschaffen, Kindern in Notsituationen Fluchtpunkte aufzuzeigen, in denen sie Hilfe bekommen. Jedes Notinsel-Partnergeschäft unterschreibt eine Selbstverpflichtung und erhält dann einen Aufkleber, der gut sichtbar für Kinder angebracht wird. Eine Handlungsanweisung im Laden weist die regionalen Notrufnummern aus und erläutert den Mitarbeitern, was im Notfall zu tun ist. Auf diese Weise können Kinder in Not in die gekennzeichneten Geschäfte flüchten und sicher sein, dass sie dort kompetente (auch alltägliche) Hilfe finden. Das Signet ist ein wichtiges Zeichen für Kinder, gegen Täter und für ein großes bürgerschaftliches Engagement der Partnergeschäfte.

 Auch wir unterstützen dieses Projekt !!!

Infos bei der Wehrführung

clip_image002

 

Trailer First-Responder im TV

              


Werbung FF                 natter8

 

Jetzt auch neu, die Feuerwehren der VG-Bellheim mit neuer Homepage VG FF